Veranstaltungshinweis

 

Vortrag mit Simon Jacob am 28.09.2020 in Augsburg

 

Das Evangelische Forum Annahof veranstaltet am 28.09.2020 im Rahmen seines Themenschwerpunktes "Friedensstadt und Menschenrechte" einen Vortrag mit Simon Jacob zu dem Thema "Reisen mit einem Insider: Einblicke in den Nahen Osten"

Beginn der Veranstaltung ist um 19.00 Uhr im Annahof, Augustanasaal, Im Annahof 4, 86150 Augsburg.

Buchungsmöglichkeit und weitere Informationen sind der Web-Seite des Veranstalters unter folgendem Link zu entnehmen:

Annahof Augsburg - Vortrag Simon Jacob

 

Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Veranstaltung Film-und Fotoaufnahmen stattfinden. Mit der Teilnahme erklären Sie und Ihre Begleitperson(en) sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Project Peacemaker e.V. sowie den Autor und Journalisten Simon Jacob, vertreten durch die Firma Oannes Consulting – Medien & Kommunikationsberatung GmbH, verwendet werden.

 

 

Zur Person:

Simon Jacob, 1978 geboren im Tur Abdin (Südosttürkei), kam als Kind mit seinen Eltern aufgrund der religiösen und ethnischen Spannungen in der Türkei nach Deutschland. Drei Jahre lang war er ehrenamtlich als Integrationsbeauftragter der Syrisch – Orthodoxen Kirche in Deutschland tätig, bevor er im April 2013 für zwei Jahre das Amt des Vorsitzenden des neu gegründeten „Zentralrats Orientalischer Christen in Deutschland e.V. – ZOCD“ übernahm, für den er von Juli 2017 bis September 2019 erneut als Vorsitzender fungierte. Seit 2019 steht er dem Verein Project Peacemaker e.V. als erster Vorsitzender vor.